#41

RE: Wohnzimmer

in Haus der Cullens 16.06.2011 19:10
von Renesmee Carlie Cullen | 165 Beiträge

"Rede mit ihm, wieso sagt er das?"
Schaut auf ihr Armband und reißt es ab.
"Es tut so weh...mein Herz...er hat mich verletzt...lass uns zu ihm und das regeln, und dann....kommt er nie mehr hierher"

nach oben springen

#42

RE: Wohnzimmer

in Haus der Cullens 16.06.2011 19:12
von Bella Swan | 293 Beiträge

Ich schüttelte den Kopf. "Du bleibst hier und beruhigst dich erstmal. Ich regle das allein." Ich hoffte das sie das tun würde. Denn ich konnte nicht versprechen Jacob unverletzt zu lassen. Ich ging zu Jake.

>>>Jake's Zimmer


Es gab drei Dinge deren ich mir absolut sicher war:
Esrtens, Edward war ein Vampir.
Zweitens, ein Teil von ihm- und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war- dürstete es nach meinem Blut.
Und drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt

zuletzt bearbeitet 16.06.2011 19:12 | nach oben springen

#43

RE: Wohnzimmer

in Haus der Cullens 16.06.2011 19:13
von Renesmee Carlie Cullen | 165 Beiträge

"Nein ich komme mit, wenn es sein muss zu kämpfen.."
>>Jakes Zimmer

nach oben springen

#44

RE: Wohnzimmer

in Haus der Cullens 16.06.2011 21:51
von Alice Cullen | 139 Beiträge

*kommt rein*
//Muss off


"Und wo wir gerade von Italien und Sportwagen, die ich dort geklaut habe, sprechen, du schuldest mir noch einen gelben Porsche."
"Wieso bist du noch am leben? Würdest du mir das erklären?"

nach oben springen

#45

RE: Wohnzimmer

in Haus der Cullens 16.06.2011 21:53
von Bella Swan | 293 Beiträge

War hinter ihr.

//Oki bye


Es gab drei Dinge deren ich mir absolut sicher war:
Esrtens, Edward war ein Vampir.
Zweitens, ein Teil von ihm- und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war- dürstete es nach meinem Blut.
Und drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt

nach oben springen

#46

RE: Wohnzimmer

in Haus der Cullens 17.06.2011 13:50
von Bella Swan | 293 Beiträge

Ich setzte mich auf die Couch und dachte nach.


Es gab drei Dinge deren ich mir absolut sicher war:
Esrtens, Edward war ein Vampir.
Zweitens, ein Teil von ihm- und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war- dürstete es nach meinem Blut.
Und drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt

nach oben springen

#47

RE: Wohnzimmer

in Haus der Cullens 17.06.2011 14:07
von Jacob Black | 126 Beiträge

ich kamm in wohnzimmer rein"hey bella die Tür war offen"sagte ich und sah dich an

nach oben springen

#48

RE: Wohnzimmer

in Haus der Cullens 17.06.2011 14:08
von Bella Swan | 293 Beiträge

Ich mochte es zwar alleine zu sein aber jetzt..Ich wusste nicht was ich tun sollte. Ich sah zur Tür. "Jake.." Ich lächelte.


Es gab drei Dinge deren ich mir absolut sicher war:
Esrtens, Edward war ein Vampir.
Zweitens, ein Teil von ihm- und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war- dürstete es nach meinem Blut.
Und drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt

zuletzt bearbeitet 17.06.2011 14:09 | nach oben springen

#49

RE: Wohnzimmer

in Haus der Cullens 17.06.2011 14:11
von Jacob Black | 126 Beiträge

Ich lächelte dich an und stelte mich vor dich" hey es tut mir so leid das ich so ausgeflippt bin es war einfach dumm von mir"sagte ich und sah sie endschuldigend an

nach oben springen

#50

RE: Wohnzimmer

in Haus der Cullens 17.06.2011 14:14
von Bella Swan | 293 Beiträge

Ich stand auf und umarmte ihn wie ich es früher auch so oft getan hatte. "Es tut MIR leid.." sagte ich.


Es gab drei Dinge deren ich mir absolut sicher war:
Esrtens, Edward war ein Vampir.
Zweitens, ein Teil von ihm- und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war- dürstete es nach meinem Blut.
Und drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Edward Cullen
Forum Statistiken
Das Forum hat 81 Themen und 1219 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen